Dienstag, 27. November 2012

Es gibt sie wirklich

Heute habe ich eine "Elaine" kennengelernt. Wow, dachte ich mir, dass Leute echt so heißen? Hier bei uns, ganz hautnah und nicht "irgendwo". Und meine Gedanken wanderten sofort zu...


Ich muss ja zu meiner Schande gestehen, dass ich Monkey Island niemals gespielt habe. Und auch wenn diese "Kurzfassung" schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, finde ich sie zum Schreien komisch.

Die echt Elaine ist übrigens jung genug, um nach der Pixel-Elaine benannt zu sein ^^

Kommentare:

  1. Damals habe ich mich geärgert, dass ich zu der Zeit keinen Amiga 500 hatte, und immer noch auf dem C64 datteln musste. Und ich scheisse neidisch auf Freunde war, die nen Amiga hatten.

    AntwortenLöschen
  2. es gibt die Monkey Island Teile mittlerweile sogar für das Teufelsding-iPhone. Da kann man in aller Ruhe nachholen, was du verpasst hast ^^ *kopfschüttel*
    Sieh mal da! Ein dreiköpfiger Affe!

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht sind ihre Eltern Seinfeld-Fans?

    AntwortenLöschen
  4. Immer nur Gewalt und geballer im Kopf... ^^

    Der Typ, der dieses Video gemacht hat, hat auch welche zu den anderen Teilen gemacht... ;-)

    "Du kämpfst wie eine Kuh!"

    AntwortenLöschen