Donnerstag, 14. April 2011

Bowling Hausliga - Spieltag 15

Nachdem ich beim letzten Spieltag krankheitsbedingt ausgefallen bin, ging es diesmal nun richtig in die Vollen: gegen das Fehlteam; Sprich, aufgrund der Ligaaufteilung wird diesmal gegen 3 "Blindspieler" zu je 150 Pins angetreten. 
Ganz einfach, möchte man denken - in der Hinrunde haben wir jedoch erfahren, wie schnell einen Routine und schläfrige Motivation mangels menschlichem Gegner in die Fehler - und den Punktverlust - reißen können.

Die angestrebten 10:0 Punkte haben wir fast bravourös erreicht. Zugegeben, meine Teamkameraden schwächelten etwas, dafür spielte ich nicht nur gut, sondern auch sehr konstant - 164 Schnitt. Und damit, o Sensation, lag ich sogar knapp über dem Teamschnitt (der liegt ja ansonsten über 170 ^^) UND war besser, als Wolfaraupe. Das war richtig etwas für mein Ego!


Kommentare:

  1. ja hast du gemacht. jetzt mußt das nur noch Dauerhaft so sein *fg

    Naja ist halt gegen das Fehlteam da muss man ja nicht Highend spielen.

    AntwortenLöschen
  2. Blindspieler, Pins, Fehlteam... ich versteh nur Bahnhof. ;D

    Aber das mit der Sensation verstehe ich und dazu gratuliere ich dir. ;)

    AntwortenLöschen
  3. @ Raupe
    Hm, das mit dem mir zustehenden Lob hab ich mir irgendwie anders vorgestellt ;)

    @ Anna
    Alles gaaanz einfach ;)
    Da die Zahl der Mannschaften in der Liga ungerade ist, wird einmal pro Runde gegen das "Fehlteam" gespielt: Das gibt es nicht und existiert nur auf dem Papier. Statt echter Menschen spielen dort "Blindspieler" - die existieren nur als Wert von 150 "Pins". Und das wiederum sich die Punkte bzw. eben die Pins, die man wirft (analog zu "Kegel").

    Danke =)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ... Beeindruckend!
    Egal was du vorher getrunken hast, ich will das auch! Damit ich fürs Gildenbowlen (darauf wird es ja wieder hinauslaufen xD) gewappnet bin. ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe WÄHREDDESSEN Kakao MIT Sahne getrunken. Und Kekse gab`s auch *lach*

    AntwortenLöschen
  6. Gratuliere!! :-)
    Bei uns gibts das nur, wenn eine Manschaft absagt oder ganz abbricht... Dann gibts das Spiel einfach nur als Trainingsrunde... Die Gegner nix, wir alles! Müssen aber auch alle Kegeln... Da wir aber ja über mehrere Bahnen spielen, können wir zu zweit bzw. zu viert raus, und sind schnell wieder zu Hause... ^^

    AntwortenLöschen