Dienstag, 26. Juli 2011

Kalte Muschi

Beim Getränkehändler unseres Vertrauens entdeckt. Ok, der Name bietet an, erst sonstwohin statt an etwas zu Trinken zu denken. Aber das macht hier natürlich keiner, schließlich sind wir alle gut erzogen ;-)

Was also ist uns da ins Auge gesprungen? Ein Mix aus Rotwein und Cola. Ob das überhaupt irgendwem schmeckt?!  Man bedenke kurz die Zielgruppe - Hm. Geschmack für die Frau und das Wortspiel für dem Mann? Also quasi 2in1? Ich weiß ja nicht. Immerhin hat die Spezies Mann Untergattung Spimlicissimus hier die beste Vorlage für zotige Anmachsprüche. Und das ist es doch, worauf die Frauen wirklich stehen.

Das „Zeugs“ rühmt sich, immerhin das „offizielle Kaltgetränk des FC St. Pauli“ zu sein, laut Presseinfo des Herstellers. Angeblich so das Ganze ja sogar eine gewisse Tradition haben. Oder man leitet sie sich einfach her:
"Bereits seit den 70er Jahren werden Rotwein und Cola in verschiedenen Mischungsverhältnissen kombiniert, in Spanien zum Beispiel unter dem Begriff Calimocho bekannt. Eben dieser spanische Ausdruck bzw. seine eingedeutschte Aussprache sind der Ursprung für die Namensgebung. Nun sind die Zeiten des
Selbermixens und die Suche nach der idealen Zusammensetzung endgültig vorüber: Bei Kalte Muschi sind leckerer Rotwein und anregende Cola in einem perfekten Verhältnis miteinander kombiniert und jetzt erstmalig abgefüllt."
Anregend soll es also sein… Ob dabei das Schlagwort "kalt" so gut gewählt ist? 

Kommentare:

  1. Wie witzig. Just das hatte ich vor gerade mal einer halben Stunde bei meinem Getränkehändler auch entdeckt, war aber zu verschüchtert hinzugehen. Danke für die Aufklärung ,-)

    AntwortenLöschen
  2. Bei dem Blogtitel dacht ich ja, da ist wer in kalten Wasser baden gegangen...

    Aber solche Titel für "Getränke" sind irgendwie... naja... doof.

    Am meisten zu finden bei Energiedrinks und diese "Kurzen" an der Supermarktkasse.

    Dennoch würde mich interessieren wie es schmeckt.

    AntwortenLöschen
  3. Also ich kenn das schon. Kanntet ihr das nicht? Es gibt doch eine gute Anzahl von Menschen, die Cola mit Rotwein mischen? Schmeckt es dir denn?

    AntwortenLöschen
  4. Also ich kenn das auch. Is nicht mein Fall. Cola mit Wein. Brrrrrrrrrrrrr.

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab Cola und Wein zusammen auch noch nicht getrunken. Und ich finde auch, dass solch aufreißerische Namensgebungen nicht sein müssen. Die einen werden wegen des Namens diese Flasche wählen, während die anderen gerade wegen des Namens nicht zugreifen. Vielleicht wäre also der schon bestehende Name Calimocho (so er nicht geschützt ist) besser gewesen.

    AntwortenLöschen
  6. Kenne ich. Aber ich finde, es schmeckt nicht so gut. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass mir generell kein Alkohol schmeckt :-)

    AntwortenLöschen
  7. Also mir ist dieses Getränk durchaus bekannt - allerdings kann ich mich nicht mehr erinnern von woher.

    Aber der Titel des Getränks hat doch seine Ziel vollends erreicht - wir diskutieren drüber und werden es so schnell nicht vergessen^^

    AntwortenLöschen
  8. @ Träger des Lichts
    Schon wieder Gedankenübertragung? ^^

    @ Spankey
    *lach* Stimmt schon, ich mag die auch nicht.

    @ iceclaw
    Ich trinke keinen Alkohol, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass, wenn, es mir sicher nicht schmecken würde.

    @ MrLuzifer
    Erstaunlich, das das zeug so bekannt ist…

    @ Meise
    Wahrscheinlich klang denen das zu neutral ;)

    @ Piano
    Ich glaub, das liegt nur an dem Zeugs ;)

    @ Held
    Das hilft ihnen auch nichts, wenn es trotzdem keiner kauft. Aber stimmt schon, immerhin einen lustigen Namen haben sie geschaffen.

    AntwortenLöschen
  9. Treffen wir uns zu einem "Kalte Muschi"-Probieren?

    AntwortenLöschen
  10. Also ich kann nur eines dazu sagen: ÖRKS! ^^

    AntwortenLöschen
  11. Dazu passt dann auch ganz toll dieser "Ficken" Likör ^^

    AntwortenLöschen
  12. Warme Muschi wäre dann Glühwein mit Cola???!! :-)

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde es nicht so schlimm, wie es im ersten Moment klingt. Wenn man ehrlich ist, hat man in seinem Leben ja auch schon bei weitem gemeinere Alkoholvarianten in sich geschüttet. Und ich darf das ja sagen, ich trinke ja auch Jägermeister mit Energydrink.
    Ich kann Sam beipflichten, aber nur teilweise, denn "ficken" geht mit Bier einfach besser. Pun intended.

    AntwortenLöschen
  14. und angeheizt wird mit Sexergy? ( http://www.drink-sexergy.com/ )

    AntwortenLöschen
  15. @ Held
    Iiiiih. Wenn bin ich dafür, ihr probiert und ich schau, was passiert ;)

    @ M. Elch
    Bestimmt!

    @ Sam
    Spannend, was einem so alles entgeht ^^

    @ Hans
    Das gilt es auf dem nächsten Weihnachtsmarkt zu überprüfen =)

    @ Jay
    Kopfkino. Toll.

    AntwortenLöschen
  16. Der Name ist einfachnue bescheuert, aber warum sollst nicht schmecken, inzwischen wird doch alles wild durcheinander gemixt

    LG SHoushou

    AntwortenLöschen
  17. früher hiess das einfach "cola rot" :-)

    AntwortenLöschen
  18. @ Shoushou
    Nur weil etwas gemixt wird, schmeckt es ja nicht unbedingt besser.

    @ Bluhnah
    Wenn du das sagst, dann glaub ich`s auch ^^

    AntwortenLöschen
  19. @Bluhnah
    da pass mal auf. Wenn du das hier auf'm Lande bestellst kriegste schnell mal ne Cola mit Kirschschnapps. Oh verdammt...wieder ein Detail mehr zu meiner Herkunft veraten.

    AntwortenLöschen